Was bedeutet Protestantismus?

Der Begriff Protestantismus ist ursächlich zurückzuführen auf den 1529 stattgefundenen 2. Reichstag zu Speyer, auf dem neunzehn evangelische Reichsstände gegen das Wormser Edikt von 1521 protestierten.

Heute steht der Begriff für die Gesamtheit der aus der Reformation entstandenen evangelisch/protestantischen Kirchen.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Verwandte Beiträge

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige