Was lösten Luthers 95 Thesen innerhalb der Kirche aus?

Am 31. Oktober 1517 soll Martin Luther seine 95 Thesen gegen die Verbreitung des Ablasshandels an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg geschlagen haben.

Selbst, wenn es sich nicht so, wie überliefert, zugetragen haben sollte, löste Luther mit seinen Thesen doch eine Reformationsbewegung, die letztlich die von ihm ursächlich nicht beabsichtigte Spaltung der Kirche bedeutete.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige