Was ist ein so genannter „Shinto-Schrein“?

Ein „Shinto-Schrein“ ist für die Aufbewahrung verehrenswürdiger religiöser Objekte gedacht.

Er ist in seiner Bedeutung in etwa vergleichbar mit einem christlichen Altar, sieht aber nicht so aus.

In der Regel ist der Schrein ein Gebäude. Die Größe ist variabel und kann somit ein allein stehendes kleines oder größeres Bauwerk, eine Anlage mit mehreren Schreinen oder aber eine Miniaturanfertigung für die Wohnung sein.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige