Wer schrieb das Musical "Kiss me, Kate"?

Cole Porter, ein US-amerikanischer Komponist (1891-1964). Neben diesem berühmten Werk aus dem Jahre 1948 komponierte Cole auch die Musicals "Can Can" (1953) und "Silk stockings" (1955) sowie diverse Filmmusiken und eine ganze Reihe an weiteren Evergreens. In "Silk stockings" stand 1954 übrigens Hildegard Knef als Hauptdarstellerin auf der Bühne in New York.

In "Kiss me, Kate" geht es um eine Theatergruppe, die das Stück "Der Widerspenstigen Zähmung“ von William Shakespeare aufführt und dabei von einer ganzen Reihe an Intrigen und verbotenen Liebeleien heimgesucht wird. Im Mittelpunkt all dieser Turbulenzen steht Lilli, die im Shakespeare-Stück die widerspenstige Katharina ("Kate") spielt.

Autor: Dr. Jörg Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige