Was bedeutet „Neunheit“ – und was ist „Heliopolis“?

Unter dem Begriff „Neunheit“ wird in der ägyptischen Mythologie die Gemeinschaft von neun Göttern verstanden.

Die bedeutendsten dieser „Neunheiten“ sind die Götter

  • Atum,
  • Shu,
  • Tefenet,
  • Nut,
  • Geb,
  • Osiris, Isis, Seth und
  • Nephtys von Heliopolis (griechisch: „Stadt der Sonne“), einer altägyptischen Stadt nahe dem heutigen Kairo.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige