Sonstige Götter

Wer waren Acheloos, Inachos und Thermodon?

Alle drei sind in der griechischen Mythologie – neben unzähligen anderen – so genannte Flussgötter. Sie stammen  ausnahmslos aus der Verbindung des Titanenpaares Okeaonos und Tethys.

Weiterlesen: Wer waren Acheloos, Inachos und Thermodon?

   

Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Anemoi“?

Anemoi (Winde) sind in der griechischen Mythologie acht als Menschen mit Flügeln dargestellte Götter der Windrichtungen.

Weiterlesen: Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Anemoi“?

   

Wer oder was sind die „Chariten“?

Chariten – oder auch Grazien – gelten in der griechischen Mythologie als Göttinnen der Holdseligkeit, der Leichtigkeit und des Charmes.

Weiterlesen: Wer oder was sind die „Chariten“?

   

Wer ist „Charon“ – und welche Aufgabe hatte er?

Charon ist in der griechischen Mythologie ein alter, unangenehmer Patron, der als Fährmann die Toten über die Unterweltflüsse Acheron, Lethe oder Styx in den Hades zu befördern hatte.

Weiterlesen: Wer ist „Charon“ – und welche Aufgabe hatte er?

   

Wer und was ist Asklepios?

Asklepios, auf Gemälden und in Skulpturen gern als älterer, würdevoller und seriöser Mann dargestellt, ist in der griechischen Mythologie ein unanfechtbarer Heilkundiger, der Gott der Heilkunst.

Weiterlesen: Wer und was ist Asklepios?

   

Warum beschwerte Hades sich über Asklepios?

Hades, immerhin Totengott und Wächter über die Unterwelt, beschwerte sich bei Zeus, dass Asklepios sich in seine Geschäfte einmischte. Damit trat er bei Zeus offene Türen ein.

Weiterlesen: Warum beschwerte Hades sich über Asklepios?

   

Warum war Apollo sauer auf Zeus?

Nun, Asklepios war Apollos Sohn. Und Apollo, immerhin Mitglied der Götter des Olymp, war stinksauer über die Tatsache, dass Zeus seinen Sohn – so mir nichts, dir nichts – per Blitzschlag ins Jenseits befördert hatte.

Weiterlesen: Warum war Apollo sauer auf Zeus?

   

Wer oder was sind Hesperiden?

Hesperiden sind in der griechischen Mythologie acht Nymphen, die gemeinsam mit einem hundertköpfigen Ungeheuer das Hochzeitsgeschenk der Gäa an Zeus und Hera bewachen.

Weiterlesen: Wer oder was sind Hesperiden?

   

Was sind Horen?

Horen sind in der griechischen Mythologie zauberhafte Göttinnen der Tages- und Jahreszeiten sowie die Ecksteine eines erfüllten und gelungenen Lebens. Zwölf Horen sind verantwortlich für zwölf Tageszeiten.

Weiterlesen: Was sind Horen?

   

Wer waren Hypnos und Morpheus?

In der griechischen Mythologie war Hypnos (Hypnose) der Gott des Schlafes. 

Weiterlesen: Wer waren Hypnos und Morpheus?

   

Was beschützten die Musen?

Damit die schönen Künste keinen Schaden nahmen, bedurfte es selbstverständlich einiger schützender Hände.

Weiterlesen: Was beschützten die Musen?

   

Wer sind Pan, Plutos und Zelos?

Alle drei sind göttliche Gestalten der griechischen Mythologie.

Weiterlesen: Wer sind Pan, Plutos und Zelos?

   

Was sind Nymphen?

Der Begriff Nymphe bedeutet soviel wie Jungfrau, Braut oder heiratsfähiges Mädchen.

Weiterlesen: Was sind Nymphen?

   

Wie heißen der griechische und der römische Liebesgott?

Amor und Eros.

Weiterlesen: Wie heißen der griechische und der römische Liebesgott?

   

Was war die Lieblingsbeschäftigung von Eros, dem griechischen Liebesgott?

Man könnte jetzt an etwas anderes denken, aber bei der Lieblingsbeschäftigung ging es lediglich um das Abschießen von Pfeilen.

Weiterlesen: Was war die Lieblingsbeschäftigung von Eros, dem griechischen Liebesgott?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige