Wer und was ist Asklepios?

Asklepios, auf Gemälden und in Skulpturen gern als älterer, würdevoller und seriöser Mann dargestellt, ist in der griechischen Mythologie ein unanfechtbarer Heilkundiger, der Gott der Heilkunst.

Gestützt auf einen Stab, der von einer Schlange umwunden wird, machte Asklepios die Menschen gesund und konnte – angeblich – auch Tote wieder zum Leben erwecken.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige