Wer ist Atlas?

Atlas ist ein Titan aus der griechischen Mythologie.

Nachdem die olympischen Götter die Titanen – nach einem erbittert geführten, aber erfolgreich bestandenen Waffengang – besiegt und unterworfen hatten, wurde Atlas von Zeus dazu verurteilt, die Himmelssäulen zu stützen.

Und zwar an der Stelle, wo es so scheint, als berühre die Sonne die Erde.

Nach seinerzeitigem Kenntnisstand der Welt, konnte das nur dort sein, wo die Sonne untergeht. Im Westen. Genauer: Im heutigen Marokko, Algerien, Tunesien (Atlasgebirge).

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige