Theseus

Wer war Theseus?

Theseus, in der griechischen Mythologie ein bedeutender Held und späterer König von Athen, war der Sohn des Athener Königs Ägeus (-> Aigeus). Was allerdings nicht wirklich geklärt zu sein scheint.

Weiterlesen: Wer war Theseus?

   

Wer war Minotaurus - und warum hockte er im Labyrinth von Knossos?

Minotaurus war der Sohn von Pasiphaé, der Gattin des kretischen Königs Minos – allerdings ohne dessen tatkräftige Mitwirkung.

Weiterlesen: Wer war Minotaurus - und warum hockte er im Labyrinth von Knossos?

   

Warum und wie machte Theseus dem Minotaurus den Garaus?

Der Sage nach hatte Minos vor Jahren die Athener besiegt, bei diesem Unternehmen allerdings seinen Sohn Androgeos verloren. An anderer Stelle heißt es dagegen, der Junge sei bei einem Stierkampf in Athen ums Leben gekommen. Egal – für den Tod des Sohnes machte König Minos wie selbstverständlich die Athener verantwortlich. 

Weiterlesen: Warum und wie machte Theseus dem Minotaurus den Garaus?

   

Warum heißt das Ägäische Meer eigentlich Ägäisches Meer?

Nachdem Theseus das Ungeheuer Minotaurus mit Unterstützung Ariadnes und ihrem Ariadnefaden erfolgreich aus dem Weg geschafft hatte, begaben sich beide aufs Schiff, um zurück nach Athen zu segeln. Athen war die Heimat des Theseus.

Weiterlesen: Warum heißt das Ägäische Meer eigentlich Ägäisches Meer?

   

Was wurde aus Theseus nach dem Tod des Vaters?

Nun, er wurde dessen Nachfolger. Als König von Athen erwies er sich für seine Untertanen als Glücksfall.

Weiterlesen: Was wurde aus Theseus nach dem Tod des Vaters?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige