Ungeheuer

Was sind Gorgonen?

Gorgonen sind in der griechischen Mythologie drei geflügelte Fabelwesen – Stheno, Euryale und Medusa, von denen Letztere als einzige sterblich war.

Weiterlesen: Was sind Gorgonen?

   

Wer oder was sind Zentauren?

Zentauren (Kentauren) sind in der griechischen Mythologie Fabelwesen: Vorne Mensch, hinten Pferd!

Weiterlesen: Wer oder was sind Zentauren?

   

Gab es eigentlich auch anständige Zentauren?

Selbstverständlich – wie überall und zu allen Zeiten – gab es auch nette und freundliche Angehörige dieser wilden Spezies.

Weiterlesen: Gab es eigentlich auch anständige Zentauren?

   

Was ist ein Zerberus?

Ein Wächter!

Weiterlesen: Was ist ein Zerberus?

   

Was sind Satyrn?

Die Satyrn gehörten – wie auch die Mänaden, Nymphen oder Bakchen – zu den ständigen Begleitern des Dionysos.

Weiterlesen: Was sind Satyrn?

   

Was sind Silenen?

Silenen oder auch Silen (lat. Silenos/Selenos) sind sowohl in der griechischen, als auch in der römischen Mythologie zweibeinige Mischgestalten aus Mensch und Pferd. Da sie den Satyrn stark ähneln, werden sie häufig mit diesen verwechselt.

Weiterlesen: Was sind Silenen?

   

Was sind Mänaden?

In der griechischen Mythologie sind „Mänaden“ Frauen, die Dionysos (römisch: Bacchus) als Priesterinnen rauschhaft und rasend vor Verzückung verehren, um ihn schließlich – oh, Graus – in Ekstase zu zerreißen.

Weiterlesen: Was sind Mänaden?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige