Gab es eigentlich auch anständige Zentauren?

Selbstverständlich – wie überall und zu allen Zeiten – gab es auch nette und freundliche Angehörige dieser wilden Spezies.

 

Da war zum Beispiel Pholos in Arkadien, ein freundlicher und kultivierter Gastgeber.

Oder auch Chiron, der als intelligentester und renommiertester der Zentauren galt.

Chiron war zum Beispiel Lehrer des Achilles sowie des Anführers der Argonauten namens Jason. Außerdem, so heißt es, sei er ein berühmter Gelehrter gewesen, von dem sogar Asklepios (Gott der Heilkunst) profitiert habe.

Es gab sie also doch – die Guten.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige