Was ist Holzschliff?

Als Holzschliff wird die mechanische Aufbereitung des Holzes bezeichnet.

 

Hierzu wird das  entrindete Holz mit Unmengen Wasser gegen rotierende Schleifsteine gepresst. Das Resultat ist ein Gemisch aus Fasern und Wasser.

Dieser so gewonnene Holzschliff findet nach entsprechend weiterer Verarbeitung – zum Beispiel – im Zeitungsdruck Verwendung.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige