Frühe amerikanische Hochkulturen: Inkas

In welcher Region lebten die Inkas? Wann tauchten sie auf, wie gingen sie unter? Mehr zu diesem faszinierenden Volk in diesem Kapitel, das noch weiter ausgebaut wird.

Wer waren die Inka, woher kamen sie?

Es scheint, die Inka waren irgendwie ganz plötzlich da! Im Westen Südamerikas. Genauer: In Peru!

Weiterlesen: Wer waren die Inka, woher kamen sie?

   

Wer war Pachacútec Inca Yupanqui?

Ganz sicher kennen diejenigen den Namen Pachacútec Inca Yupanqui, die schon einmal die Inka-Ruinenstätte Machu Picchu („Alter Berg“) in Peru besucht haben.

Weiterlesen: Wer war Pachacútec Inca Yupanqui?

   

Machu Picchu - was ist das eigentlich?

Was Machu Picchu ist? Eine Ruinenstätte!

Weiterlesen: Machu Picchu - was ist das eigentlich?

   

Wie, warum und wohin verschwanden die Inka von der Bildfläche?

Lag es möglicherweise an einer Klimaänderung? An von den Konquistadoren eingeschleppten Krankheiten? Oder weil sie sich aufgrund ihrer unverdrossen geführten (Bruder-)Kriege von selbst dezimierten? Wahrscheinlich war es von allem etwas.

Weiterlesen: Wie, warum und wohin verschwanden die Inka von der Bildfläche?

   

Wer war Schuld am Untergang der Inkakultur – und wer war der letzte Inkakönig?

Die Schuld am Untergang der Inka, tragen wohl im Wesentlichen die spanischen Konquistadoren!

Weiterlesen: Wer war Schuld am Untergang der Inkakultur – und wer war der letzte Inkakönig?

   

Worauf ist der Begriff „Inka-Pfad“ ursprünglich zurückzuführen?

Der Begriff "Inka-Pfad" ist auf das gewaltige Straßensystem der Inka zurückzuführen!

Weiterlesen: Worauf ist der Begriff „Inka-Pfad“ ursprünglich zurückzuführen?

   

Was ist gemeint, wenn heute vom „Inka-Pfad“ gesprochen wird?

Unter dem Begriff „Inka-Pfad“ ist im Grunde das beeindruckende, sich (geschätzt) über 30- bis 40.000 km erstreckende, Straßennetz der Inka zu verstehen.

Weiterlesen: Was ist gemeint, wenn heute vom „Inka-Pfad“ gesprochen wird?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige