Heinrich VIII.: Die wichtigsten Daten

Wann lebte Heinrich der Achte? Ab wann war er König, wann ging es los mit den Köpfereien? Mehr dazu in diesem Kapitel.

Wann und wo wurde Henry VIII. geboren?

Heinrich VIII. (oder Henry VIII., wie er in England genannt wird) wurde am 28. Juni 1491 in Greenwich geboren. Also ein Jahr vor der Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus.

Weiterlesen: Wann und wo wurde Henry VIII. geboren?

   

Von wann bis wann lebte Heinrich VIII. (Henry VIII.)?

Heinrich VIII. von England wurde am 28. Juni 1491 in Greenwich als Sohn von Heinrich VII. geboren. Er starb am 28. Januar 1547.

Weiterlesen: Von wann bis wann lebte Heinrich VIII. (Henry VIII.)?

   

Wer war der Vater von Heinrich VIII. (Henry VIII.)?

Heinrich VII. - so einfach ist das manchmal. Beide gehören zur Familie der Tudors.

Weiterlesen: Wer war der Vater von Heinrich VIII. (Henry VIII.)?

   

Wer war die Mutter von Heinrich VIII. (Henry VIII.)?

Das war Elizabeth of York (1466-1503). Sie war die Schwester Eduards V. und die Nichte Richards III. Sie wurde eigentlich nur deshalb Gemahlin von Heinrichs Vater, Heinrich VII., und Königin von England, weil der französische Ludwig XI. die Verlobung mit ihr mir nichts dir nichts auflöste. Sonst wäre sie eher in die französische Geschichte eigegangen.

Weiterlesen: Wer war die Mutter von Heinrich VIII. (Henry VIII.)?

   

Wie alt war Heinrich VIII., als seine Mutte starb?

Heinrichs Mutter, Elizabeth of York, starb am 11. Februar 1503 im Kindbett. Heinrich war zu diesem Zeitpunkt 11 Jahre alt.

Weiterlesen: Wie alt war Heinrich VIII., als seine Mutte starb?

   

Welches war der erste öffentliche Auftritt Heinrichs VIII.?

Heinrich VIII. hatte seinen ersten großen öffentlichen Auftritt im Alter von drei Jahren. Sein Vater, Heinrich VII., ernannte ihn 1494 zum Herzog von York, was in einer der damals üblichen großen Zeremonien gefeiert wurde. Der dreijährige Heinrich ritt zu diesem Anlass in Begleitung zahlreicher Adelsleute, übrigens allein auf seinem Pferd sitzend, in London ein.

Weiterlesen: Welches war der erste öffentliche Auftritt Heinrichs VIII.?

   

Wann wurde Heinrich VIII. König von England?

Das war 1509. Henry, wie ihn die Engländer nennen, war damals 18 Jahre alt. Er löste seinen Vater, Heinrich VII. als König ab, der kurz zuvor gestorben war.

Weiterlesen: Wann wurde Heinrich VIII. König von England?

   

Wer wurde Nachfolger von Heinrich VIII. auf dem englischen Thron?

Als Heinrich VIII. 1547 starb, folgte ihm sein einziger Sohn, Eduard VI., auf den Thron. Der war zu diesem Zeitpunkt freilich erst 9 Jahre alt, so dass die Regierungsgeschäfte weitestgehend von den umgebenden Staatsmännern erledigt wurden (v.a. Edward Seymour und John Dudley).

Weiterlesen: Wer wurde Nachfolger von Heinrich VIII. auf dem englischen Thron?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige