Warum ist die Zahl 28 für Heinrich VIII. von besonderer Bedeutung?

Heinrich VIII. (Henry VIII.), König von England aus dem Hause der Tudors, wurde am 28. Juni 1491 geboren. Auch sein Vater (Heinrich VII.) war an einem 28. geboren worden, nämlich dem 28. Januar 1457.

Exakt 90 Jahre später, am 28. Januar 1547, starb Heinrich VIII. in Westminster.

Autor: Dr. Jörg Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige