Was leistete Bonifatius als apostolischer Legat für die Kirche?

Der frisch ernannte apostolische Legat Bonifatius machte sich nun flugs daran

  • die fränkische Kirche organisatorisch zu erneuern,
  • periodische Bischofssynoden im Reich einzuführen und
  • die Kirchenvertreter des Landes auf den Papst in Rom einzuschwören.

Darüber hinaus strukturierte er die Gebiete Südostdeutschlands neu, die unter den Awaren stark gelitten hatten. Die darauf folgende Errichtung der Bistümer

  • Regensburg,
  • Passau,
  • Salzburg und
  • Freising

ist ebenfalls dem rührigen Bonifatius zuzuschreiben.

Autor: Manfred Zorn

 

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige