Normannen & Wikinger

Wann tauchten die Wikinger in Mitteleuropa auf? Was haben sie mit den Normannen zu tun? Darum geht es in diesem Kapitel.

Wer waren die Wikinger?

Als „Wikinger“ (-> auch Normannen, Waräger, Rus) wurden die germanisch stämmigen Skandinavier (-> Dänen, Schweden, Norweger) bezeichnet, die vom 8. bis ins 11. Jahrhundert als Seeräuber, Plünderer und Eroberer - aber auch als Staatengründer unterwegs waren.

Weiterlesen: Wer waren die Wikinger?

   

Woher stammt der Begriff „Wikinger“?

Der Name „Wikinger“ entstammt wahrscheinlich der altnordischen Bezeichnung „víkingr“, was so viel wie „rauben“/„plündern“ bedeutet.

Weiterlesen: Woher stammt der Begriff „Wikinger“?

   

Wer waren die „Waräger“ und/oder „Rus“?

Als „Waräger“/„Rus“ (-> etwa vom 8. bis zum 11. Jahrhundert) wurde der schwedische Ableger der „Wikinger“ bezeichnet, der über die Ostsee in das slawisch geprägte Osteuropa (-> Weißrussland, Ukraine) eindrang und – unter anderen in Städten wie Nowgorod und Kiew – Handelsniederlassungen gründete.

Weiterlesen: Wer waren die „Waräger“ und/oder „Rus“?

   

Wer waren die „Normannen“?

Als „Normannen“, „Nordmänner“ oder auch Nachfolger der „Wikinger“, die etwa vom 8. bis 11. Jahrhundert die Szene beherrschten, wurde auch der Teil der skandinavischen Raubeine bezeichnet, mit dem sich bereits Kaiser Karl der Große (*742 bis °814) gegen Ende des 8. Jahrhunderts, eher mühsam als erfolgreich, herumschlagen musste.

Weiterlesen: Wer waren die „Normannen“?

   

Was trieb die „Wikinger“ zu ihren Raubzügen?

Angenommen wird, dass im 8. Jahrhundert eine Klimaveränderung und/oder Übervölkerung des zu bewirtschaftenden schmalen Küstenstreifens - die skandinavische Landschaft ist überwiegend bergig und landwirtschaftlich nur bedingt nutzbar - eine Rolle gespielt haben.

Weiterlesen: Was trieb die „Wikinger“ zu ihren Raubzügen?

   

Warum schienen die Normannen den Karolingern überlegen zu sein?

Zum einen, weil die in kleinen, wendigen Gruppen agierenden Normannen (-> Wikinger, Waräger, Rus), den in schwerfälliger Formation kämpfenden Franken an Flexibilität  überlegen waren, zum anderen, weil die fränkische Führung politisch zu schwach war.

Weiterlesen: Warum schienen die Normannen den Karolingern überlegen zu sein?

   

Was sind „Langschiffe“?

Mit „Langschiff“ wurde die erfindungsreiche Konstruktion der Wikinger-, Normannen-, Waräger- oder Rusboote benannt.

Weiterlesen: Was sind „Langschiffe“?

   

Wer waren Erik Blutaxt, Harald Blauzahn und Ivar der Knochenlose?

Die oben erwähnten Typen, bekannt geworden als Normannen, Wikinger, Waräger oder Rus, bilden lediglich die Spitze aus der Reihe ihrer barbarischen Rädelsführer.

Weiterlesen: Wer waren Erik Blutaxt, Harald Blauzahn und Ivar der Knochenlose?

   

Was waren das eigentlich für Typen – diese Wikinger?

Die Wikinger (-> Normannen, Waräger, Rus) waren grundsätzlich nicht zimperlich. Rücksichtslos und brutal verwüsteten sie zwischen dem 8. und 11. Jahrhundert weite Gegenden Europas, brandschatzten Städte, stürmten Klöster und hinterließen eine breite Blutspur.

Weiterlesen: Was waren das eigentlich für Typen – diese Wikinger?

   

Was bedeutet eigentlich der Begriff „Haithabu“?

„Haithabu“ ist der Name einer Wikingerfestung in Schleswig-Holstein. Dänischstämmige Wikinger nutzten (Ende des 8./Anfang des 9. Jahrhunderts) die Anlage zur Verteidigung gegen die Feldzüge Karls des Großen und der Sachsenkönige.

Weiterlesen: Was bedeutet eigentlich der Begriff „Haithabu“?

   

Was ist eigentlich unter dem Begriff „Danelaw“ zu verstehen?

Als „Danelaw“ (-> „Danelag“) wurden im ausgehenden 9. Jahrhundert die von dänischen Wikingern eroberten Gebiete weiter Teile Mittel- und Nordostenglands bezeichnet.

Weiterlesen: Was ist eigentlich unter dem Begriff „Danelaw“ zu verstehen?

   

Wer war Alfred von Wessex, der Große?

Alfred von Wessex, der Große (*etwa 848/°899), war ab 871 König der Westsachsen (-> Wessex -> Westseaxe -> West-Sachsen/England) und ab 886 auch König der Angelsachsen. Ein kluger Mann und ausgezeichneter Feldherr, dem es 878 gelang, einen militärischen Sieg über die dänischen Wikinger in der Schlacht bei Edington (-> Wiltshire/England) zu erringen.

Weiterlesen: Wer war Alfred von Wessex, der Große?

   

Was verbindet Karl III., den Einfältigen, mit „Rollo dem Wikinger“?

Karl III., der Einfältige (etwa *879/°929), aus der französischen Linie der Karolinger, unter dessen Herrschaft ständig kleinere und größere Heerscharen kriegerischer Wikinger das Land im Nordwesten Frankreichs verwüsteten, hatte vermutlich die Lust verloren, weiterhin gegen diese Mordbuben zu kämpfen.

Weiterlesen: Was verbindet Karl III., den Einfältigen, mit „Rollo dem Wikinger“?

   

Wie wurde der Nordwesten Frankreichs zur Normandie?

„Rollo der Wikinger“ (*etwa 860/°932), wider Erwarten friedfertig und Karl III., dem Einfältigen (*879/°929) in Sympathie verbunden, erweiterte das ihm von Karl 911 per Vertrag von „Saint-Clair-sur-Epte“ übergebene Lehen - ein stattliches Gebiet an der Mündung der Seine mit der „Hauptstadt“ Rouen - zu Lasten des französischen Adels.

Weiterlesen: Wie wurde der Nordwesten Frankreichs zur Normandie?

   

Wie und wann kamen die Normannen nach Süditalien?

Im Norden Italiens hatte im 11. Jahrhundert der deutsche Kaiser, der auch König von Italien war, das Sagen. In der Mitte des Landes sorgte sich der Papst um den Erhalt seiner kirchlichen Macht, und im Süden war das oströmische Kaiserreich bemüht, seine Pfründe nicht zu verlieren.
In dieses von unterschiedlichsten Interessen beherrschte Land, kamen nun die Normannen (-> gelegentlich auch "Wikinger" genannt).

Weiterlesen: Wie und wann kamen die Normannen nach Süditalien?

   

Wann ging die Zeit der Wikinger dem Ende zu?

So ganz allmählich. Etwa in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts!
Zwar machte sich der dänische König Knut (etwa *995/°1035) zwischen 1015 und 1018 noch einmal auf nach England, um in ehrgeiziger Manier sein Reich zu vergrößern, aber die üblichen räuberischen Beutezüge der Wikinger gehörten zunehmend der Vergangenheit an.

Weiterlesen: Wann ging die Zeit der Wikinger dem Ende zu?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige