Wer war eigentlich Albrecht der Bär?

Albrecht (*um 1100/°1170) hatte mehrere Namen.
Er stammte aus dem Adelsgeschlecht der Askanier, das im seinerzeitigen „Schwabengau“ (-> Sachsen-Anhalt) zu Hause war, und trug ursprünglich den Namen Albrecht von Ballenstedt.
Sein Beiname „der Bär“, wurde ihm möglicherweise von den Zeitgenossen angeheftet, um auszudrücken, dass er es in Bezug auf Stärke und Tatkraft durchaus mit seinem Erzrivalen Heinrich „dem Löwen“, mit dem er fast sein Leben lang über Kreuz lag, aufnehmen konnte.

 

Bärenburg

Vielleicht geht der „Bär“ aber auch auf die „Bärenburg“ im heutigen Bernburg (-> Magdeburger Börde/Sachsen-Anhalt) zurück? Man weiß es nicht genau.
Wie auch immer!

 

Brandenburg

Bleibt noch der Name Albrecht I. von Brandenburg zu klären!

Albrecht, der sich bereits unter dem Stauferkönig Konrad III. (*1093/°1152) verdient gemacht hatte und mit dem Herzogtum Sachsen dafür belohnt wurde, blieb auch Konrads Nachfolger, Friedrich I. Barbarossa (*um 1122/°1190), treu ergeben.

Ab 1142 machte Albrecht die Rückeroberung der an die Slawen gefallenen Ostgebiete zu seinem Ding, beteiligte sich 1147 an einem Feldzug deutscher Fürsten gegen die Wenden, war als Einziger dabei erfolgreich und eroberte 1157 die Stadt Brandenburg - was sozusagen die Geburtsstunde der Mark Brandenburg war und den Askaniern zu hohem Ansehen verhalf.

Albrecht wurde von Kaiser Barbarossa zum Erzkämmerer ernannt, erhielt obendrein die Grafschaft Plötzkau (-> bei Bernburg an der Saale; s.w.o.) und nannte sich fortan Albrecht I.  (Markgraf) von Brandenburg.

 

Kolonisierung im Osten

In dieser Eigenschaft kolonisierte und christianisierte Albrecht der Bär die eroberten Ostgebiete, und hatte weiterhin Zoff mit Heinrich dem Löwen.
Dabei ging es, wie  so oft, wieder einmal um Latifundien, die beide Streithähne jeweils für sich beanspruchten.

Auf Grund der Vermittlung Barbarossas, versöhnte Albrecht sich 1170 endgültig mit Heinrich dem Löwen - und verstarb drei Monate später im November d. J.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige