Griechisches Reich

Worum ging es im Peloponnesischen Krieg? Und wer war Perikles? Um solche Fragen geht es in diesem Kapitel, das noch weiter ausgebaut wird.

Gab es eigentlich schon Griechen vor den Griechen?

Komische Frage? Nun, nicht wirklich. Denn irgendwoher müssen sie ja gekommen sein, die Griechen der "archaischen Zeit", der "Griechischen Klassik" und des "Hellenismus".

Weiterlesen: Gab es eigentlich schon Griechen vor den Griechen?

   

Was ist unter „Archaischer Zeit“, „Griechischer Klassik“ und „Hellenismus“ zu verstehen?

"Archaische Zeit", "griechische Klassik" und "Hellenismus" bezeichnen im Wesentlichen die "Drei Epochen Einteilung" der Geschichte des antiken Griechenland.

Weiterlesen: Was ist unter „Archaischer Zeit“, „Griechischer Klassik“ und „Hellenismus“ zu verstehen?

   

Wer war Peisistratos?

Der Aristokrat Peisistratos lebte etwa 607 bis 527 v. Chr. im Athen des Klassischen Altertums. Er galt als qualifiziert und lebensklug.

Weiterlesen: Wer war Peisistratos?

   

Wer war Krösus?

Krösus (um 590/°541 v. Chr.) soll ein etwa zur Mitte des 6. Jahrhunderts v. Chr. herrschender König in Lydien, einer antiken Landschaft in Kleinasien, gewesen sein.

Weiterlesen: Wer war Krösus?

   

Wer war Perikles?

Perikles, etwa 500 bis 429 v. Chr., war in der Blütezeit des Klassischen Griechenlands ein bedeutender Staatsmann und ein begnadeter Redner.

Weiterlesen: Wer war Perikles?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige