Wissenswertes zur französischen Revolution

Hier finden Sie Fragen und Antworten zur französischen Revolution, die wir für interessant hielten, die sich aber keiner klaren Unterrubrik zuordnen ließen.

Welche Umstände führten wann zur „Französischen Revolution“?

Wie so oft (und auch heute noch anzutreffen) waren es die üblichen Umstände: Der Konflikt zwischen Arm und Reich.

Weiterlesen: Welche Umstände führten wann zur „Französischen Revolution“?

   

Was ist unter dem Begriff „Versammlung der Generalstände“ zu verstehen?

Zu Zeiten der absoluten Monarchie konnte der französische König bei schwierigen, den Staat betreffenden Fragen die so genannte „Versammlung der Generalstände“ zur Entscheidungsfindung einberufen.

Weiterlesen: Was ist unter dem Begriff „Versammlung der Generalstände“ zu verstehen?

   

Woraus bildete sich die so genannte „Nationalversammlung“ zu welchem Zweck?

Aus der „Versammlung der Generalstände“.
Das Ziel der vom "Dritten Stand" angestrebten und nach längerem Hin und Her auch vom Adel und Klerus unterstützen Bildung der „Nationalversammlung“, galt zu jenem Zeitpunkt keineswegs der unbedingten Abschaffung der Monarchie, sondern war lediglich die schlichte Forderung, allen Bürgern – unabhängig welchen Standes – ein Mitentscheidungsrecht bei der politischen Meinungs- und Willensbildung einzuräumen.

Weiterlesen: Woraus bildete sich die so genannte „Nationalversammlung“ zu welchem Zweck?

   

Worin liegt der Unterschied zwischen „Nationalversammlung“ und „Nationalkonvent“?

Vordergründig lag der Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen lediglich in der Namensänderung. Allerdings wurden die Anliegen des neu gebildeten „Nationalkonvents“ zielführender durchgesetzt - sozusagen zügig!

Weiterlesen: Worin liegt der Unterschied zwischen „Nationalversammlung“ und „Nationalkonvent“?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige