Ottokar II. von Böhmen

Wer war Ottokar II. von Böhmen? Und welche Rolle spielte er im Spätmittelalter? Darum geht es in diesem Kapitel.

Wer war König Ottokar II. von Böhmen?

Ottokar Prémysl (*1233/°1278), väterlicherseits aus dem böhmischen Adelsgeschlecht der Prémysliden, mütterlicherseits aus der Linie der Staufer (-> Urenkel Kaiser Friedrichs I. Barbarossa; *etwa 1122/°1190) stammend, wurde 1253 – nach dem Tod des Vaters, Wenzel I. (*1205) – als Ottokar II., König von Böhmen.

Weiterlesen: Wer war König Ottokar II. von Böhmen?

   
Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige