Was bedeutet der Begriff Hominiden?

Hominiden („Hominidae“/Menschenaffen) gehören – sehr kurz gesagt – zur Familie der Primaten. Genauer: Zu den Trockennasenprimaten.

Obwohl zu dieser Familie die Gattungen Orang Utan, Gorilla, Schimpanse und der Mensch ("Homo"...) gezählt werden, gilt der Mensch (Homo sapiens) als die einzige heute noch lebende Art der Hominiden.

Allerdings sind die Mehrzahl dieser Gattungen nicht die direkten Vorfahren des Menschen. Denn die sind, wie zum Beispiel der Neandertaler, weit zuvor ausgestorben.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige