Stimmt es, dass man mit Zwiebeln die Fenster putzen kann?

Allerdings. Gut sogar. Halbieren Sie dazu eine Zwiebel und reiben Sie mit der Innenfläche über die Fenterscheibe. Ist die Zwiebel schmutzig, schneiden Sie einfach eine dünne Scheibe ab und weiter geht's.

Alternativ können Sie die halbierte Zwiebel auch in einen Eimer Wasser geben. Sie werden staunen, wie sauber Ihre Scheiben werden. Und die Umwelt freut sich.

Autor: Dr. Jörg Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige