Wo ist über die „US-Amish-People“ Interessantes zu erfahren?

Über die Lebensweise der "US-Amish-People" kann man, unter anderem, sehr gut in dem Film „Der letzte Zeuge“ („Witness“ von 1985; Reg.: Peter Weir; D.: u.a. Harrison Ford) sowie in den Krimis von Linda Castillo (z.B. „Die Zahl der Toten“; Fischer Taschenbuch Verlag) etwas erfahren.

In beiden Darstellungsformen, wird  das Leben und die Gewohnheiten der „Amish-People“ durchaus einfühlsam und interessant porträtiert.

Autor: Manfred Zorn

 

 

Google-Anzeige Google-Anzeige Google-Anzeige